Herzlich willkommen!

Vielen Dank, dass Ihr mich auf einen Spaziergang durch meine Webseite begleitet. Ich wünsche Euch viel Spass!
Euer Philipp Probst, Autor und Chauffeur

News

19. September 2021

Geimpft, genesen, getestet, gescannt – und geparkt? Das Virus spaltet uns. Das Auto auch. Meine neue „Fahrtenschreiber“-Glosse: „Leben in Sünde“.
Ich wünsche Euch viel Vergnügen.

Die ersten Feedbacks zum neuen Buch sind da – dabei wird „Gipfelkuss“ erst am Dienstag getauft. Mal wieder unter erschwerten Bedingungen. Mehr dazu im Blog.
Und hier nochmals die Einladung zur Buchtaufe.

Ihr wollt keine Neuigkeiten verpassen? Dann meldet Euch gleich für den Newsletter an.
12. September 2021

Es gibt eine neue Glosse: „Heilige Leitstelle“ – sie ist immer für uns da! Viel Spass!

Und in meinem Blog geht es für einmal nicht ums Lesen, sondern ums Hören.

5. September 2021

Kommt nach der Gender:Sprache der Gender_Bus? Diese Frage stelle ich mir in meiner Glosse „Fahrtenschreiber“. Viel Spass.

Wir haben ein Jubiläum zu feiern: Vor zehn Jahren ist mein erstes literarisches Werk erschienen. Mehr dazu in meinem Blog.

28. August 2021

Das neue Buch ist da!
Gipfelkuss – Die Reporterin am Piz Bernina
Alles weitere dazu findet Ihr hier im Blog.

22. August 2021

Corona ist noch immer da. Doch allmählich gewöhnen wir uns an ein Leben mit Corona. Ist das schon das neue Normal? Dazu meine aktuelle Glosse „Fahrtenschreiber“.

Als Busfahrer fährt man nicht nur. Man steht auch viel. Wartet. Teilweise stundenlang. Ich hatte mal wieder so einen Dienst. Deshalb geht es in meinem Blog um die „Kunst des Wartens“.

15. August 2021

Schon bald taufen wir das neue Buch „Gipfelkuss“:
21. September, 19.30 Uhr, Buchhandlung Orell Füssli, Basel. Weitere Details: Einfach aufs Bild klicken! Der Eintritt ist frei.
Es wird um Anmeldung gebeten:
basel@orellfuessli.ch
Telefon +41 61 264 26 55
Oder an der Kasse in der Buchhandlung.
Ich freue mich!

Im Blog geht es heute um den Totentanz

8. August 2021

„Rundenrekord!“ heisst meine neuste Glosse. Ja, das ist olympisch gemeint. Und auch ein bisschen politisch. Viel Spass!

Sportlich geht es auch in meinem Blog zu und her. Denn: Schreiben ist Sport! Heute beschäftigen wir uns mit der Taktik.

1. August 2021

Das ist der berühmte Segantini-Himmel: Das zarte Rosa über dem Engadin, der von Giovanni Segantini so meisterhaft gemalt worden ist. Ich durfte ihn live erleben: Bei den Dreharbeiten zum Buchtrailer „Gipfelkuss“. Mehr dazu im Blog.

25. Juli 2021

Heute erzähle ich Euch die Geschichte von einem Schriftsteller, dessen Manuskript plötzlich verschwunden war.
Zuerst in meiner Glosse „Fahrtenschreiber“ und etwas vertieft in meinem Blog. Ich wünsche Euch gepflegtes Amüsement …

18. Juli 2021

Was für eine Woche! Während ich fleissig an meinem Manuskript gearbeitet habe, tobten draussen die Unwetter. Zum Glück wurden wir in Basel von schlimmen Überschwemmungen verschont.

Naturwunder und Naturgewalt – darum geht es ja auch immer in meiner aktuellen Buchserie DIE REPORTERIN. Einige Gedanken zur Natur und unseren Umgang mit der Natur in meinem Blog.

4. Juli 2021

„Wir spielen Stau“. So lautet der Titel meiner neusten „Fahrtenschreiber“-Glosse. Um was es geht? Tja, das Bild sagt doch schon alles … Viel Spass mit meiner BaZ-Glosse.

In zwei Monaten erscheint mein neues Buch. Ich hoffe, Ihr seid gespannt auf Selmas neues Abenteuer. Im Blog zeige ich Euch schon mal einige Bilder vom „Tatort“.

4. Juli 2021

Jetzt geht es an die letzte Arbeit an meinem neuen Buch „Gipfelkuss“: Der finale Check vor dem Gut zum Druck. Mehr darüber in meinem Blog. Das Buch erscheint dann anfangs September. Ich freue mich!